Suche
  • AsanaLoft

OSHO dynamische Meditation - Workshop

OSHO Dynamische Meditation

Viele Yogis/ Yoginis haben Probleme in eine stille Meditation zu finden. Der Körper schmerzt bereits nach einigen Minuten in der Sitzhaltung, die Gedanken scheinen trotz der gängigen Methoden des "Affen zähmens" Amok zu laufen. Deshalb wollen wir im Studio eine dynamische Meditation ausprobieren, die gerade denen helfen kann, die rastlos sind, nicht zur Ruhe kommen können.Wer viel mit dem Kopf arbeitet, wer lernen will, wie er mitten im größten Chaos still und innerlich entspannt und trotzdem energiegeladen sein kann, für den ist diese Meditationstechnik perfekt.


Die Dynamische Meditation dauert eine Stunde und hat fünf Phasen. Die Augen bleiben während der ganzen Zeit der Meditation geschlossen. Sollte dir das schwer fallen, trage eine Augenbinde.

1. Phase (10 Min): wildes, unregelmäßiges bewusstes Ausatmen - stehend in Bewegung

Atme chaotisch durch die Nase aus, für das Einatmen sorgt der Körper von selbst. Atme so schnell und so heftig wie du kannst, nutze dazu die natürlichen Bewegungen des Körpers.

2. Phase (10 Min): Werde verrückt

Explodiere! Lasse alles raus, was drin steckt. Werde total verrückt. Schreie, brülle, weine, hüpfe, schüttle dich, tanze, singe, lache, tobe herum, roll dich auf dem Boden, schlage auf dein Kissen ein- egal, was du tust, der ganze Körper ist in Bewegung, power dich aus. Der Kopf hat nichts zu sagen.3. Phase (10 Min): Mit erhobenen Armen springen

Springe mit erhobenen Armen auf und ab und rufe dabei das Mantra “Huh! Huh! Huh!” so tief aus dem Bauch heraus wie nur möglich. Gib alles, was du hast, erschöpfe dich total.

4. Phase (15 Min): Still sein, nichts tun

Stop! Erstarre und bleibe genau in der Position, in der du gerade bist. Versuche nicht, es dem Körper bequem zu machen. Ein Husten, die kleinste Bewegung, und schon wird die Energie zerstreut und alle Mühe war umsonst. Beobachte alles, was mit dir geschieht.

5. Phase (15 Min): feier dich

bewege dich mit der Musik, ganz nach deinem Befinden, werde rhythmisch, ruhig, entspanne.

57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen